Wie Lagere ich meine aeropress?

Ich habe gehört, dass die Speicherung einer Aeropress mit dem Kolben im inneren des hauptkolbens wird schließlich Schäden am Kolben, da das Gummi wird komprimiert gespeichert.

Gibt es eine Wahrheit zu diesem? Was ist der beste Weg, um eine aeropress?

+799
no nein 09.12.2018, 04:26:23
17 Antworten

Ich habe immer die Idee sickerte durch, dass Kaffee hat einen starken retro-Komponenten. Ich erinnere mich an meine Familie hatte eine dieser, wie ich aufgewachsen bin:

Sunbeam electric percolator

Verdammt cool aussehende, nicht wahr?

Aber es ist sehr subjektiv, ob oder nicht eine Kaffeemaschine produziert eine gute Tasse Kaffee, oder nicht. Aber was wirklich cool ist, ist, dass für eine angemessene Menge an Geld, können Sie kaufen ein brand new Herd-top-Kaffeemaschine, die Sie selbst ausprobieren können. Wenn alle es tut, ist, bringen Sie wieder einige Erinnerungen, gut genug. Man könnte sogar denken, Sie hatte noch nie eine bessere Tasse Kaffee. Eine Tasse Kaffee aus einer Kanne frisch sickerte durch, kann sein, verdammt gut.

Ich denke, sickerte durch Kaffee ist besser als ein CCD wo ich die genaue Höhe der zu mahlen, Wasser, Wasser-temp und Zeit brauen? Subjektiv, Nein, aber ich wünschte, ich hätte meine Leute alte Kaffeemaschine!

+978
Bivalvan 03 февр. '09 в 4:24

Der Koffeingehalt von Kaffee hängt von der Sorte, die Methode der Extraktion und der Röstung Ihrer Kaffeebohnen.

Sie sehen auf diesem Papier über Coffein türkischen Kaffee auf Tabelle 7, dass Rohkaffee-releases fast kein Koffein, während dunkle Röstung verleiht der beste release.

Dieser Artikel hat auch einen interessanten Vergleich auf den Koffein-Gehalt verschiedener Sorten.

Ich habe mit der Kaffee-Produzenten, die haben mir gesagt, dass Geisha hat 35% weniger Koffein als tipica, und es gibt eine Vielzahl von Laurina, die hat nur 25% der das Koffein gefunden in tipica. Ich habe nicht in der Lage, Daten zu finden, aber ich habe ein wenig die Daten , dass die Punkte, um es in die richtige neigboardhood.

+870
Eran Or 25.07.2014, 05:38:57

Die italienischen Espresso Institut Bedarf die folgenden Eigenschaften für einen zertifizierten Espresso:

  • Wasser-Druck: 9 bar ± 1
  • Versickerung Zeit: 25 Sekunden ± 5 Sekunden

Ich bin mit einer Quickmill Pegaso 3035, und für einige Kaffees habe ich einen viel höheren Druck (etwa 12-16 bar). Allerdings, das Durchsickern dauert etwa 25 Sekunden, der Kaffee hat eine gute crema und schmeckt Prima.

Gibt es Nachteile, weil der hohe Druck? Es tut verändern den Geschmack? Würde ich mehr crema, wenn ich reduzierte den Druck?

+848
Gjertrud 05.05.2012, 11:40:20

Ich habe eine kleine Kaffeemaschine für französische Presse Kaffee. Ich kann mich nicht erinnern, was es auf dem Feld gesagt, wenn ich es gekauft habe - es ist schon ziemlich alt - aber es scheint ähnlich zu jenen angekündigt als "2-Tassen" - Größe.

Kaffee mit ihm, füllen Sie alle der Weg nach oben, macht eine anständige mugfull - was würde ich prüfen, genug für eine person. Ist dies eigentlich zwei 'Portionen' von french press? Wenn ich berechnen, wie viel Koffein ich bin dabei, sollte ich das doppelte der angegebenen Werte für die French Press?

+803
Kiara 28.07.2012, 01:32:34

Ich bin ein Kaffee-Süchtigen. Ich trinke 10 Tassen pro Tag. Ich denke, dass Sie einfach die Zeit allein. Und vergessen Sie nicht, Wasser zu trinken, für die balance.

+651
user2163353 18.11.2016, 05:31:33

Halten Sie die portafilter warm (und empfangen / Schürf-eine Dosis, die innerhalb von einem warmen portafilter) soll dies zusätzliche öle freigesetzt, die in der Extraktion, die in der Theorie führt zu einem volleren ziehen und mehr crema. Es sollte eigentlich auch hinzufügen, um die Vorteile der pre-infusion.

Ich habe experimentierte lange mit diesem, und kann erkennen, positiv keinen Unterschied zwischen einem shot extrahiert aus einer kalten, filter, und man extrahiert aus einer vorgewärmten ein. Es könnte nur dann bemerkbar, bei höherwertigen (größeren) Maschinen, oder einfach größere Filter.

Mechanisch, es ist ein Geräusch, das genug Praxis als würde es helfen, halten die Gruppe Kopf-und portafilter aus Zetteln unabhängig, auch immer so leicht. Obwohl die Dichtung, die Sie machen, unterstützt Sie der Schiefen Ebene den filter travles bis zum Kopf, es ist immer noch gut für den filter, um mate richtig mit der Maschine.

Ich fragte meine barista nach Joel erwähnt, und er sagte auch es ist eine gute Praxis zu halten.

tl;dr; Es kann nicht Schaden, und es könnte Ihnen helfen, aber YMMV auf weniger Maschinen.

Bearbeiten

Experimente in verschiedenen Pressen, und die Höhe der crema, die Sie produzieren, haben gezeigt, dass pre-warming - Metall - Filter produziert mehr crema. Dieser entzog sich mir, weil ich selbst eine ziemlich gute Maschine, heizt sich der filter schnell, nachdem es wurde an der Maschine befestigt.

Die Genauigkeit hängt von Ihrer Maschine. Das Ergebnis könnte sein, mehr crema, und alles, was eine vollständigere Extraktion mit sich bringt.

Vorschlag

Versuchen Sie es auf Ihrem Computer und sehen, ob es macht einen erkennbarer Unterschied.

+620
Abdisalam 04.02.2016, 15:26:49

Was ist der Unterschied zwischen einem kühlen Bier und Eiskaffee? Ist cold brew besser als iced coffee?

+585
Tunahan Karakus 02.02.2017, 09:42:21

Ich habe vor kurzem angefangen, genießen cold brew (auf Eis) am Nachmittag. Am morgen mag ich immer noch meinen Kaffee heiß. Gibt es eine bevorzugte oder empfohlene Methode für die Heizung? Welche Faktoren sollte ich berücksichtigen? Ich habe versucht, hinzufügen von heißem Wasser, aber es macht den Kaffee zu schwach, bevor ich in der Lage bin, um die Temperatur zu bekommen, wo ich will. Die Mikrowelle scheint sich negativ auf den Geschmack aus.

+554
Philipp Zedler 07.11.2010, 04:06:36

Lassen Sie mich schlagen verschiedene Ansätze, die sind viel schmackhafter, vorausgesetzt, das ist Ihr Ziel.

Erhalten Sie einzeln versiegelten Portionen gemahlenen Kaffee, bereit zu brauen, verpackt, ohne Sauerstoff bleiben frisch.

Das beste Beispiel, das ich kenne, ist die Blaue Flasche Perfekt Gemahlener Kaffee-Pakete. Ich habe nicht versucht, aber ich kann bezeugen, dass Ihre Cafés dienen große Kaffee. In deiner situation würde ich versuchen, Sie.

Eine andere Variante ist, Kaffee pods, aber die Kapseln sind meist Abfall, obwohl Sie nur ein paar pro Woche. Es gibt kompostierbare "pods" zur Verfügung, aber diese könnten nicht viel besser sein. Finden Sie Den Mythos Hinter den Kompostierbaren Kaffeekapseln und schauen weiter in die Kompostierung situation.

Ein anderer Ansatz wäre, kaufen ganze Bohnen, premeasure Sie in einzelne Portionen und pack diese in kleine zip-lock-Beutel. Nehmen Sie ein zu einer Zeit, lassen Sie es Auftauen bei Raumtemperatur vor der Entsiegelung, und es dann Schleifen in einem Zähler nach oben oder in der hand gehalten burr mahlwerk. Oder Schleifen Sie, während Sie noch gefroren, wenn Sie Ihre SCHLEIFMASCHINE umgehen kann, dass-in der Tat Forschung zeigt, dass Sie ' ll grind mehr gleichmäßig, die Weise, nach. NY Times Artikel.

Menschen können Ihnen sagen, nicht zu frieren, Kaffee-Bohnen, aber in meiner kontrolliert, aber die begrenzten Erfahrungen, einfrieren nicht zu einem nachweisbaren Unterschied im Geschmack. Nur nicht entfernen, einige Bohnen aus einem gefrorenen Beutel, lassen Luft und Feuchtigkeit, und legen Sie die Tasche zurück in den Gefrierschrank, wo die Luft und die Feuchtigkeit Zerfall der Bohnen.

P. S. die Aeropress ist eine großartige Möglichkeit, um eine oder zwei Tassen gleichzeitig. Ich bin ein großer fan.

+546
jessie taylor 14.09.2019, 02:53:41

Ich habe vor kurzem umgestellt von einer Bialetti Moka Express-3-cup Kochfeld espresso maker, um ein Cloer 5928 espresso-maker. Es verfügt über eine integrierte Heiz-Gerät, wie ein Wasserkocher, so dass ein Kaffee jetzt viel mehr Energie-effizient.

Der Kaffee aus der Bialetti war einwandfrei (mit einer Mittel-feinen mahlen von Starbucks espresso roast Bohnen). Jetzt habe ich eine schwierige Zeit Herstellung von Kaffee, das ist beides nicht übermäßig Dünn (underextracted) und hat einen sonderbaren Geschmack, dass kann ich gar nicht beschreiben (vielleicht von überhitzung den gemahlenen Kaffee?).

Der neue espresso maker dauert einige Zeit, sich zu erwärmen (365 Watt an elektrischer Leistung), und dann wird der Kaffee gepresst relativ schnell in kurzen Stößen.

Mit einem Blick auf den Trichter, es hat ein Loch, im Gegensatz zu dem Trichter der Bialetti. Meine Fragen sind:

  1. Kann das Loch in den Trichter etwas zu tun haben mit der underextracted Kaffee?
  2. Was könnte der Zweck der Bohrung überhaupt???

enter image description here

+454
azuryst 30.01.2016, 05:35:09

Nein. In der Tat ist es wahrscheinlich, um Ihren Kaffee schlecht schmeckt, und Kaugummi, bis Sie Ihre SCHLEIFMASCHINE. Speichern Sie Ihren Kaffee in einem luftdichten Behälter auf oder knapp unter Raumtemperatur (rund 25 Grad Celsius).

Kaffee kann und wird absorbiert alle Arten von Gerüchen, und während Ihr Gefrierschrank wahrscheinlich riecht nicht nach viel, es gibt Gerüche, die wird (am mindestens) stumpf die Geschmack des Kaffees. Darüber hinaus, wenn Sie nehmen Sie Ihren Kaffee aus Zimmer temp, kondensation einsetzt, die weiter verschlechtert die Bohnen und ruiniert Ihre Schleifen. Abhängig von Ihrem Klima, die kondensation kann auch einladen Schimmel. Igitt!

Das einzige mal, sollten Sie das einfrieren oder kühl-Kaffee ist, wenn Sie so tun, weil Sie haben eine Wüste mit einigen :) Ansonsten dunklen, luftdichten Behältern sind der beste Weg zu gehen, nur speichern Sie Sie in Ihrem Kabinett.

Eine gute Faustregel: Speichern Sie alles, was Sie kaufen, wie es war, wenn Sie es gekauft haben, es sei denn, das Etikett sagt Ihnen, etwas anderes zu tun, sobald Sie es öffnen.

+431
Barks 19.01.2017, 00:57:26

Es ist ein Teil der beliebten "Breaking Bad" - TV-show, wo Sie diskutieren, macht sehr guten Kaffee in einer fortschrittlichen Drogen-Labor. Sie erwähnen eine bestimmte Temperatur, und Sie können sehen, einige Geräte. Hat jemand hier wissen, wie genau dieses segment in der show ist, und ob es eine bestimmte optimale Prozess für die Herstellung von Kaffee zu gewährleisten perfekten Kaffee, auch wenn es nicht etwas Sie würde zwangsläufig in der Lage sein, zu Hause zu reproduzieren?

+145
sadeesh 27.05.2012, 13:10:01

Wenn Sie eine latte, die ich gesehen habe baristas machen:

  1. Mit espresso-shot zuerst und dann die Milch und die Kunst auf der Oberseite (serviert in einer normalen Tasse)
  2. Milch zuerst und espresso-shot gegossen auf der Oberseite (serviert in einem langen Glas mit Griff)

Sind beide technisch Latte Macchiato oder ist die zweite Möglichkeit, die etwas anderes völlig?

+139
Retroguy 15.02.2018, 21:40:52

Vor kurzem sah ich grünen Kaffee in den Regalen. Ich weiß nicht, wie man es zubereitet - sollte ich Sie behandeln wie normaler Kaffee? Oder ist eine andere Technologie verwendet?

+109
Thunderchild 05.07.2016, 11:42:53

Zur Beantwortung dieser kurz, Nein, es wird kein Kaffee, keine Bitterkeit. Bitterkeit im Kaffee wird durch verschiedene Faktoren bestimmt, auf die ich weiter ausführen werde jetzt ein bisschen.

Zunächst gibt es eine bittere Substanzen, die natürlich in Kaffee. Die meisten offensichtliche und weithin bekannt wäre caffein. Jedoch in Wahrheit nur rund 15% der Bitterkeit im Kaffee kommt von caffein. Es gibt Hunderte von aktiven Substanzen, die in Kaffee, von denen einige sind bitter. Am wichtigsten sind Chlorogensäure. Sie tragen am meisten zu der Bitterkeit. So ist es unwahrscheinlich, dass Sie jemals finden ein Kaffee, der keine Spur von Bitterkeit an alle.

Allerdings gibt es ein paar beeinflussbare Faktoren, die zur Bitterkeit. Ich möchte die erste Adresse der Röstung, die Bohnen-Art und Herkunft und dann Vorbereitung Methoden und einige tweaks, die helfen könnten.

1. Braten

Wie ich schon vorher sagte, der Schlüssel zu, wie bitteren Kaffee-Geschmack sind die Art der chemischen verbindungen in es. Und der Röstung bestimmt, genau dies. Wenn die Bohnen erwärmt werden Chlorogensäure sind unterteilt in die ersten acid lactone und später bei der Röstung Prozess in phenylindanes. Die Chlorogensäure, die selbst ist nicht bitter, aber die verbindungen bricht es in sind und vor allem phenylindanes. Als Sie sich später in der Röstung, dunklere röstungen sind eher bitter als das Licht braten. Also ist mein Rat hier wäre, um zu versuchen, sehr leicht gerösteten Bohnen. Hier ist eine andere Quelle , die bezieht sich auch auf einige der anderen Punkte, die ich mache.

2. Bean-Typ und Herkunft

Es gibt im wesentlichen zwei Arten von Bohnen, die Arabica-und Robusta-Robusta enthält sowohl viel mehr caffein sowie Chlorogensäure. So bleiben Sie frei von Robusta oder gemischten Kaffees, da es extra Bitterkeit in Ihre Tasse. Auch in meiner Erfahrung Licht geröstete afrikanische Kaffees, z.B. ethiopean oder kenianischen Kaffees milde Kaffees, wenn es um Bitterkeit, aber Sie haben mehr Säure als Mittel-oder südamerikanischen Kaffee.

3. Vorbereitung Methoden

Zuerst von allen, vermeiden espresso. Weil der Druck auf dem Kaffee viel mehr bittere Substanzen extrahiert werden. Eine Allgemeine Faustregel ist, dass mit höheren Extraktion, den Sie exportieren mehr bittere Substanzen, die sich sehr schnell Dominieren das Aroma des Kaffees. Die bitteren Substanzen sind in der Regel extrahiert, in späteren Phasen der Extraktion, also die kürzere der Extraktion der weniger Bitterkeit. Ich würde vorschlagen, Sie versuchen, Gießen overs, als Extraktion kann sehr gut kontrolliert werden und Sie sind nur durch das design gemacht für eine Tasse Kaffee mit heller, mehr sauren Geschmack. V60 oder noch besser eine Chemex sind Ihre besten Optionen. Die Dicke Chemex-Papier-filter mehr von der bitteren verbindungen und lassen mehr von den sauren, fruchtigen, blumigen Aromen. Es gibt viele Anleitungen auf youtube oder auch hier im forum. Vermeiden overextraction aufgrund einer zu kleinen Schleifen Größe, zu hohe Wasser-Grundstück an der Zeit und auch mit heißem Wasser (etwa 94°C wäre perfekt, können Sie gehen ein wenig, jedoch niedriger). Darüber hinaus stellen Sie sicher, Sie haben eine gute Mühle produziert eine konsistente Partikelgröße. Wenn die Schwankung ist zu groß (die nach unten Variante in diesem Fall) und wenn die Mühle produziert zu viele Bußgelder (sehr kleine Kaffee-Teilchen), werden Sie über extrahiert und Bitterkeit hinzufügen.

4. Möglich tweaks

  • Hinzufügen einer Prise Salz zu dem Kaffee reduziert die Bitterkeit.
  • Verwenden Sie frisch geröstete ganze Bohnen Kaffee von Ihrem lokalen Spezialitäten-Kaffee-shop (du erkennst Sie, weil Sie in der Regel bieten eine Vielzahl von Gießen über Methoden und haben in der Regel eine Art von hipstery look) als preground Packungen Kaffee neigen dazu, über-geröstet Maske der niedrigen Qualität.
  • Schleifen frisch, mit einem guten mahlwerk und sogar filter aus Bußgeldern (nur sieben Sie es durch ein feines Sieb)
  • Schließlich kann man sich einen Spezialitäten-Kaffee-shop, der bietet das ganze Licht gerösteten entkoffeinierten Kaffee Bohnen. Obwohl caffein nur eine untergeordnete Rolle spielt, es ist immer noch bitter und das entfernen es könnte helfen, reduzieren die Bitterkeit. Natürlich gibt es auch andere Faktoren, wie Wasser zum Beispiel. Aber die Antworten dort sind nicht so einfach und der Einfluss wohl weniger als die oben erwähnten.

Ich hoffe, dies kann Ihnen helfen, in Ihrer Suche nach einem Kaffee, den Sie mögen. Ich schlage vor, Sie gehen auch zu einigen lokalen Röster und mit Ihnen sprechen. Sie könnten in der Lage sein, um Ihnen zu helfen, vorschlagen, Kaffee usw. und wer weiß, vielleicht können Sie sogar Interesse, Sie in das Experimentieren mit braten profile, Minimierung Bitterkeit.

+102
Wilfred Reinke 14.05.2012, 21:57:30

Es ist kompliziert. Sie können versuchen, hinzufügen von Sahne, Milch, Salz (für die Maskierung bis der Nachgeschmack), aber ich erinnere mich nicht, jeder barista irgendwelches andere Zeug für die Verbesserung der entkoffeinierten Kaffee Geschmack.

Sie kaum bekommen, es so gut wie ein regelmäßig koffeinhaltigen Kaffee. Der Punkt ist, dass die roasteries sind oft zu vernachlässigen, Verbesserungen in Ihrer Entkoffeinierung Prozess.

Für mich ist, was geklappt hat war die überprüfung alle lokalen roasteries würde tatsächlich die Methode, genannt "Schweizer-Wasser-Prozess" für entkoffeinierten Kaffee. Dieser ist ganz ok für eine Menge Leute, und wenn Ihre lokalen Rösterei ist verpflichtet, es zu tun rechts, dann ist alles gut.

Außerdem haben Sie versucht, eine andere Brau-Methode?

+26
Zac Ioannidis 05.10.2017, 12:18:35

Ich würde nicht sagen, es würde sich verstärken, und Sie können sehr wohl nicht in der Lage sein zu sagen, viel von einem Unterschied. Es sei denn, die Milch oder die Sahne heiß ist, den Kaffee nicht brühen sehr gut (oder zumindest nicht so schnell) auf, nur die Milch allein. So dass durch die Zeit, die Sie hinzufügen, Ihr warmes Wasser, es sollte noch nicht aufgelöst haben, die instant-Kaffee genug, um viel Unterschied. Wenn Sie wollte, zu Experimentieren, würde ich versuchen Sie, einige heiße Sahne oder Milch, um den ersten instant-Kaffee und rühren Sie es ein wenig. Wahrscheinlich würde nicht viel Unterschied, außer, dass es schmecken eher wie eine latte.

+11
user64015 30.04.2016, 01:38:10

Fragen mit Tag anzeigen