Ich kann es sehen begleitenden Kaffee als ein netter Nebeneffekt. Persönlich etwas salzig im Kaffee ist ein turn-off für mich. Es gibt Käse(vor allem in wisconsin), die süßer ist, oder nicht brined in Salz. Ich weiß nicht, ob Sie je gesehen haben, aber es gibt so etwas wie Fudge Käse in unserem tollen Staat kitschiges erspart bleibt. Von was ich mich erinnere, das ist die textur von colby mit dem Geschmack von fudge. Das wäre eine interessante combo, aber ich habe nur gesehen, dass es bei Käse-Fachgeschäfte. Dann wieder, sind nicht schwer zu finden in Wisconsin. Mein Zahnarzt und mein Sohn den Kieferorthopäden reden immer über Färbung mit Kaffee. Da ich don ' T care über Färbung, ich würde sagen, es ist bis zu Ihnen. Mein Sohn hatte eine Menge von der Temperatur Empfindlichkeit direkt nach dem aufstehen seine Klammern installiert. Könnte das sein, was du machst. Ein bisschen von der Empfindlichkeit auf heiß und kalt für ein paar Wochen. Ich würde dringend raten, die Prüfung der Kaffee, den Sie verwenden, mit den grind-Ebene und die Brau-Methode. Ich habe einige Kaffee, brauen Sie starken Kaffee bei 7g pro Tasse und andere müssen näher 9g / Tasse. Durch die Art und Weise, verwenden Sie immer das Gewicht, wenn Sie wollen, um genau zu sein und ich würde beginnen mit etwa 8g Kaffeepulver für 1 Tasse (ja, das ist tatsächlich 5 oz) Wasser und anpassen, je nach Geschmack.

Ich habe versucht, zu finden die beste Mahlung für die Verwendung in meinem Bruer cold-drip-setup. Ich kaufte mir ein Breville Smart Grinder Pro (sehr zu empfehlen).

Hat jemand benutzt diese Kaffeemühle vor, und wenn ja, was Schleifen Größe wäre das beste für kalte Tropfen? Dank